Firefox vs. IE

Tja, diese Woche gehts mal wieder rund im Browserkrieg - Symantec brachte am 19.9. einen Bericht heraus, der besagt das die verschiedenen Mozilla Browser im Vergleich zum Microsoft Internet Explorer generell einen niedrigeren Sicherheitsstandart haben.

 Heute konterte Mozilla, indem es auf die Sicherheitsreporte auf secunia.com hinwies, wo man schnell die Vorteile des Firefox findet - manche grobe Fehler im Internet Explorer, die seit Jahren bekannt sind, werden noch immer nicht behoben, im Vergleich dazu werden alle Firefox-Bugs innerhalb kürzester Zeit korrigiert. Ein Mozilla-Mitarbeiter verglich auch die Auswirkungen der Bugs mit Verletzungen eines Menschen - Was ist besser, ein geprellter Finger under ein abgeschlagener Kopf ?

Links:
Symantec-Report
Mozilla-Statement auf zdnet
Slashdot.org

Ubuntu Linux

Tja, ich hab mal wieder eine neue Linux Distribution für mein Notebook und meinen Tower gesucht. Ubuntu Breezy 5.10 (Colony 4 - sozusagen eine Beta-Version) sah am interessantesten aus.

 

Ubuntu hat sowohl auf meinem Notebook (Acer Ferrari 3000LMi) sowie meinem normalen PC fast die ganze Hardware automatisch korrekt erkannt und konfiguriert. Für normale Workstation-Pc's ist es wirklich zu empfehlen (natürlich besser auf die Breezy 5.10 Final warten) - sehr große Software-Wahl über den Synaptic Packetmanager (ich verwende zusätzlich zu den Standart-Quellen noch "universe"), viele kleine Bugs aus früheren Versionen behoben (vor allem die Aktualisierung des Gnome-Menü's scheint endlich gut zu funktionieren), und auch die Ati- sowie Nvidia-Treiber können über den Packetmanager leicht installiert werden (oder mithilfe des neuen Ati-Binary-Installer).

Ubuntuusers.de - deutsche Site mit Wiki und Forum
Ubuntu.com - Die offizielle Homepage von Ubuntu, News, Wiki, ...
Ubuntuforums.org - Großes Forum

Jabber Server

In den letzten 2 Tagen hab ich mich ein wenig über Jabber informiert, da mir icq & msn nicht wirklich gefällt. Der Vorteil von Jabber ist, das man über einen Jabber Account auch zu seinen Icq, Msn, Aol, und Yahoo-Freunden noch immer Kontakt aufnehmen kann.
Info's über Jabber: Wikipedia.de

Doch einfach einen Jabber-Client downloaden und bei einem Server registrieren war mir natürlich wieder einmal zuwenig - also musste mein Testserver mal wieder herhalten. Vor allem interessierte mich Jabberd2, doch unter Gentoo Linux war nur jabberd 1.4 als offizielles Packet enthalten.
Also hieß es mal wieder: ran ans suchen, und siehe da - mein jabberd 2.0.9 Server läuft nun mit Icq Transport, Msn Transport, Jabber user directory, und mu-conference (Öffentliche Chaträume).

Sites, die mir bei der Installation über ebuilds und emerge geholfen haben, waren:
gentoo.zugaina.org

forums.gentoo.org
linuxlugnuts.org/wiki

...und vielleicht kommt auch bald ein Howto auf Linuxlovers.at , oder vielleicht sogar auf gentoo-wiki.com ...mal sehn

Linuxlovers.at und np-edv.at neue CMS

So, in den letzten 48 Stunden hab ich endlich auf Linuxlovers.at und np-edv.at zwei - für den jeweiligen Bedarf - optimale CMS installiert. Auf LL - wie man hier schön sieht - Drupal und auf npEdv CMS made simple. Beide sind relativ gut für Suchmaschinen optimiert (SEO-friendly), haben kaum Sicherheitslücken und laufen recht schnell auf meinem Provider EuServ. Jetzt fehlt nur noch jede Menge Inhalt, und ein paar gute Moderatoren/Admin's auf LL - bei Interesse einfach mal anmelden & eine kurze Mail senden

Was sind Blog's eigentlich ?

Was soll das eigentlich sein, ein Blog ?
Blog ist eine Abkürzung für "Web-log". Darunter versteht man Sites, die kommentierte Links zu anderen Websites enthalten. Blogs sind eine Mischung aus jeder Art von persönlichen Notizen, die von Websitebesuchern kommentiert werden können.

Weblogs sind enstanden, um leichter seinen Freunden/ Bekannten und anderen interessante Internetsites zu zeigen, und werden auch oft als Ergänzung zu News-Seiten gesehen. Eine genauere Beschreibung findet man (natürlich) auf Wikipedia.

Seiten