linux

Using ownCloud to sync game savepoints and app data

I'm using this since some time - at most for OpenTTD, but it should work the same way for almost every game or app data you want to keep in sync on your desktops&laptops.

Tested as always only on Linux, 2 easy lines in the terminal and you're done:

[email protected]:~$ mv .openttd ownCloud/my-openttd
[email protected]:~$ ln -s ownCloud/my-openttd .openttd

Done on the first computer :-) On the second (and possible third, fourth, ...) please delete the directory if it exists and then repeat the second line of computer one:

Mit ownCloud Spielstände und Anwendungseinstellungen synchronisieren

Ich nutze dies schon seit einiger Zeit, vor allem für OpenTTD (wenn ich denn mal ein paar Minuten hineinschauen kann...), aber man kann natürlich alles - selbst Thunderbird inkl. Emails - auf diese Art synchron halten (wobei dies bei einem Mailclient vielleicht nicht so sinnvoll ist).

Getestet wie üblich nur unter Linux - recht einfach im Terminal zu bewerkstelligen:

Gentoo as OpenVZ guest - UDEV Problems

During the last weeks I tried to skip the udev update on my Gentoo-OpenVZ- guests (which are running since some years), because the needed kernel versio for OpenVZ-host systems simply doesn't exists. Now I searched for the perfect solution, tried some others - and found the nicest in the in the German Gentoo-Wiki:

Stop udev from starting during system boot:

Gentoo als OpenVZ Gast - UDEV Probleme

In den letzten Wochen nervte das anstehende udev-Update bei meinen Gentoo-OpenVZ-Gästen (die schon einige Jahre lang laufen), da die benötigte Kernel-Version für OpenVZ-Hostsysteme schlicht noch nicht existiert. In den weiten des Internets habe ich nun die "schönste" Lösung zu diesem Problem im deutschen Gentoo-Wiki gefunden:

Damit Udev nicht während dem Systemstart gestartet wird, folgende Zeilen eingeben:

Ubuntu 12.10 and Amazon suggestions

During the first two beta releases of Ubuntu 12.10 there was a lot of excitement, as the main lens of Unity suddenly showed not only your installed programs and files, there were also Amazon search results. Mark Shuttleworth answered within hours , but some people didn't understand it completely, they thought there will be no easy way to deactivate this new feature.

Ubuntu 12.10 und die Amazon Vorschläge

Während den ersten zwei Beta-Versionen vom neuen Ubuntu 12.10 gab es eine große Aufregung, da die "Haupt-Linse" plötzlich auch Amazon Artikel bei durchgeführten Abfragen beinhaltete. Manche bezeichneten die Antwort von Mark Shuttleworth nicht ausreichend, und dachten Ubuntu-User werden nun dazu gezwungen, und es gibt nur umständliche Methoden dies abzuschalten.

Root for Xperia P ICS and many more Android phones

This week bin4ry from theXDA-forum released a nice ROOT-method for many ICS-Android phones, working with a Windows computer. Because I'm almost only on Linux, I've ported his tool to Linux: Root MANY Android for Linux.

Tested it with my Xperia P without problems, hopefully my ported script helps others too :-)

Root für Xperia P ICS und weitere Androiden

Diese Woche hat bin4ry vom XDA-Forum eine schöne ROOT-Methode für einige ICS-Androiden unter Windows veröffentlicht. Da ich ja fast nur unter Linux zuhause bin, habe ich seine Methode für Linux adaptiert: Root MANY Android for Linux.

Mit meinem Xperia P hat dies einwandfrei funktioniert, und ich hoffe meine kleine Script-Portierung hilft auch anderen :-)

Seiten