StatusNet zuviele Log-Einträge

Gespeichert von Nikolaus Polak am Mi., 10.10.2012 - 12:07
Kategorie

Seit einigen Jahren verwalte ich unter anderem eine StatusNet Microblog-Installation, die ich wegen extremen Missbrauch schon mehrmals komplett abdrehen wollte - aber, wie ich so bin, bringe ich es nicht übers Herz, die noch halbwegs aktiven "echten" Benutzer hinauszuwerfen.

Die Installation hatte aber ein riesiges Problem: Jeden Tag wurden über 1 GB Logeinträge generiert. Im Syslog. Sehr unschön... Nach einer sinnvollen Lösung habe ich ziemlich lange gesucht, im StatusNet Forum sind viele Fragestellungen in dieser Richtung - aber kaum Lösungsansätze.

Nun meine - nicht ganz schöne, aber zumindest funktionierende Lösung:

  1. In der config.inc.php:
    $config['site']['logfile'] = '/dev/null';
  2. Und in der Datei /lib/util.php Zeile 1672:
    //auskommentiert:            syslog($priority, $msg);