Android Tools unter Ubuntu 12.10

Gespeichert von Nikolaus Polak am Di., 25.09.2012 - 11:04
Kategorie

Wenn man wie ich hin und wieder an Android-Geräten herumbastelt (Custom ROMs installiert und vielleicht noch ein wenig Debugging), musste man meist die komplette Android SDK manuell installieren (oder den Umweg über ein PPA nehmen). Ab Ubuntu 12.10 geht das jetzt einfacher: Im Ubuntu Software Center finden sich die 2 wichtigsten Tools - nach "Android" suchen, "Technische Dateien" links unten aktivieren, und "android-tools-adb" sowie "android-tools-fastboot" installieren.

Noch schneller geht das natürlich mit dem Terminal:

$ sudo apt-get install android-tools-adb android-tools-fastboot

Die einzigen udev-Rules fehlen noch, für meine Androiden musste ich deshalb noch die Datei 80-my-android.rules mit folgendem Inhalt erstellen ( $ sudo nano /etc/udev/rules.d/80-my-android.rules ):

SUBSYSTEMS=="usb", ATTRS{idVendor}=="0fce", ATTRS{idProduct}=="*", MODE="0777"

In ca. einem Monat ist dies also bei der aktuellen, stabilen Version von Ubuntu enthalten - für mich wirklich schön :-)

Anmerkung: nach dieser Anleitung kann man ohne "sudo" (dank Mode=0777) Boot-Images per Fastboot installieren - finde ich sicherer, ist aber eine Ansichtssache.