rdiff-backup [Errno 13] Permission denied

Gespeichert von Nikolaus Polak am Do, 29.05.2014 - 09:18
Kategorie

Bei einer rdiff-backup Sicherung, die jemand anders eingerichtet hatte, kam ab der 2ten Sicherung immer einer der folgenden Fehler:

# rdiff-backup /var/YYY/ user@domain.example.com::/home/user/YYY
Exception '[Errno 13] Permission denied: '/home/user/YYY/rdiff-backup-data'' raised of class  '<type 'exceptions.OSError'>':
...
## oder:
Previous backup seems to have failed, regressing destination now.
Exception '[Errno 13] Permission denied: '/home/user/YYY/rdiff-backup-data/current_mirror.2014-05-22T17:43:58+02:00.data'' raised of class '<type 'exceptions.OSError'>':
...

Zuerst fragte ich die große Suchmaschine, konnte aber keine passende Lösung finden - der Fehler verschwand nicht, die differentiellen Backups wurden nicht übertragen und gespeichert. Also mal am Quell-Server die Berechtigungen durchsehen (auch wenn das Backup in diesem Fall als root gestartet wird):

/var# ls -l
insgesamt 52
drw-------  2 root  root   4096 Mai 22 17:43 YYY

Nun ist die Sache klar - dem Quellverzeichnis fehlt die Berechtigung, in das Verzeichnis zu wechseln - das macht am Quellserver nichts, aber da diese auf den Zielserver übertragen werden und dort nur ein normaler Benutzer in das Zielverzeichnis wechseln soll, wird nach der ersten Übertragung jede weitere blockiert.

Problemlösung:

/var# chmod u+x YYY

Auf dem Zielserver eventuell auch noch die Berechtigungen anpassen oder das bestehende Verzeichnis löschen, fertig.