Ein bestimmtes Paket von einem anderen APT Repo laden

Gespeichert von Nikolaus Polak am Do, 13.08.2015 - 18:09
Kategorie
Tags

Kurze Vorgeschichte: Ich nutze derzeit Debian Testing auf meinem Computer und Laptop. Vor ein paar Tagen wurde ein Security Bug veröffentlicht, der schon aktiv ausgenutzt wird um teilweise auch Admin-Daten (SSH-Logins u.ä.) von Linux-Desktops zu stehlen - eine sehr ungute Situation für mich, die ich die letzten Tage mit der Nutzung von Chrome (normalerweise mein Zweitbrowser) entschärfte.

Da dies für mich kein Dauerzustand sein kann (I <3 Firefox), habe ich wieder mal nach der Möglichkeit gesucht, ein bestimmtes Paket von anderen Quellen zu installieren - diese Anleitung sollte für alle Linux Distributionen verwendbar sein, die APT verwenden, jedoch bitte immer darauf aufpassen dass das Repo zur Distribution passt!

  1. in der Datei /etc/apt/sources.list (oder einer passenden Datei unter /etc/apt/sources.list.d/) das gewünschte APT Repo eintragen:
    deb http://ftp.us.debian.org/debian/ testing-proposed-updates main non-free
  2. Eine neue Datei ( /etc/apt/preferences.d/proposed-updates ) anlegen und mit folgendem Inhalt versehen (passenden APT Repo Namen verwenden!!)
    Package: *
    Pin: release a=testing-proposed-updates
    Pin-Priority: 400
  3. Im aptitude die gewünschte Paketversion zur Installation wählen (weitere Möglichkeiten siehe wiki.ubuntu.com).